AGB

AGB Zur Vereinfachung und optimalen Absicherung der Kunden, gelten ausschließlich die gesetzlichen Bestimmungen des §§ 305 ff. BGB, sowie ggf. die Einschränkungen, wie in § 305c, § 307, § 308 und § 309 BGB beschrieben. Kosten, die durch Rückführung von Paketen anfallen, weil die Ware nicht abgeholt wurde, oder die Adresse fehlerhaft bei der Bestellung angegeben wurde, können mit 5€ pauschal in Rechnung gestellt werden.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten